Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Zeiterfassung

Zeiterfassung

CoPTime bietet eine Zeiterfassung für Lohnzeiten (​Kommen-Gehen) und / oder für auftragsbezogene Arbeitszeiten (auf Projekte, Aufträge, Kunden, Kostenstellen).

Sie ist funktionell umfassend, die keine Wünsche offenlässt und doch einfach und intuitiv zu bedienen. Zeiten können am PC, mit einem mobilen Gerät (Smartphone, ...) oder an einem Erfassungsgerät mit einem Chip / Karte erfasst werden. Als Erfassungsgeräte kommen Standard-Smartphones (Android) zum Einsatz. 

Die Bedienung für die Zeiterfassung geht nicht einfacher. Dadurch entstehen wenig Rückfragen und verschwindend geringe Fehleingaben. Dies führt zu einer Entlastung aller Beteiligten.

Durch intelligente Funktionen für die Arbeitszeitermittlung und durch eine moderne, browserbasierte Oberfläche reduziert sich der Bearbeitungsaufwand, besonders für die Personalverwaltung, auf ein Minimum.

Urlaubsplaner

Im übersichtlichen Urlaubsplaner werden die Urlaubstage der Mitarbeiter eintragen. Das Urlaubskonto führt jährlich Buch über Soll-Urlaubstage, Sonderurlaub, geplanten und genommenen Urlaub, sowie den Übertrag aus dem Vorjahr.

Eine komfortable Planung des Urlaubs und anderer Abwesenheiten (Ausbildung, Elternteilzeit, ...) gibt Ihnen stets eine aktuelle Übersicht über die Verfügbarkeit der Mitarbeiter.

Abwesenheiten

Wollen Sie nur wenige Abwesenheitsgründe (Urlaub, Krank und sonstigen Abwesenheiten) oder eine weitere Differenzierung, - wie Elternteilzeit, regionale Feiertage, Brückentage, Sonderurlaub, Berufsschule, Home Office, ... - es können genau die Gründe hinterlegt werden, die Sie benötigen. Dazu gehört auch eine smarte Berechnung der Arbeits- und Abwesenheitszeiten, um nachträgliche Bearbeitungen auf ein Minimum zu beschränken.

Es ist sogar möglich für Dienstreisen die Ermittlung von Verpflegungsmehraufwendungen und Reiseabrechnungen zu automatisieren.

Arbeitszeitmodelle

Genügt ein einfaches Arbeitszeitmodell oder benötigen Sie flexible Arbeitszeitmodelle mit unterschiedlichen Sollzeiten, Pausenzeiten, Zuschlägen, uvm., wählen Sie entsprechend Ihren Anforderungen. Haben Mitarbeiter unterschiedliche Soll-Zeiten oder arbeiten einige nur an speziellen Tagen in der Woche, das passende Modell kann angelegt werden. Und natürlich können Sie auch vollständig ohne Sollstunden arbeiten und einfach nur die Arbeitszeiten erfassen.

Mitlaufende Arbeitszeitsalden zeigen Ihnen und ihren Mitarbeitern die aktuellen Über- oder Unterstunden. Funktionen, wie automatischer Brückentageausgleich oder Ansparen von Arbeitszeit auf einem Sammelkonto runden das Leistungsspektrum ab.

zurück zu CoPTime


Synchronisierung von Kommen-Gehen-Zeit und Projektzeit

Bei der Kommen-Gehen-Zeiterfassung werden üblicherweise auch Pausen gebucht. Wird die Synchronisation aktiviert, werden die Pausezeiten in der Projektzeit berücksichtigt. Damittreten keine diskrepanzen zwischen den Zeittypen auf und die  Zeiterfassung wird erheblich vereinfacht.

Ebenso können die Zeiten für Arbeitszeitbeginn und –ende synchronisiert werden.

Verpflegungsmehraufwand automatisch ermitteln

Ersparen Sie sich das manuelle Berechnen des Verpflegungsmehraufwands. Automatisieren Sie die Ermittlung von Zuschlägen.  So ermittelt z.B. CoPTime automatisch einen Verpflegungsmehraufwand, von (derzeit) 14 €, wenn ein Mitarbeiter mehr als 8 Stunden anwesend  und unterwegs ist.  

Zum Seitenanfang