Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Leistungsmerkmale

  • webbasierte, tabellarische Erfassung der Prozessschritte
  • die Grafik wird aus den eingegebenen Prozessinformationen automatisch erzeugt
    - Prozessablaufdiagramm und Prozess-Funktionsdiagramm (swimlane)
  • benutzerdefinierte Sichten - jeder Benutzer kann individuell seine Sicht einstellen
  • Prozess-Funktionsdiagramm-Varianten nach Art der Funktion (Zuständigkeit)
  • Vertikale, standardisierte grafische Darstellung
  • Hervorhebung des Normalfalls
  • Arbeitsanweisungen für den Arbeitsplatz, einfach lesbar, ohne Schulung, intuitiv
  • Prozesse und Prozessschritte kategorisierbar
  • Styles (Farben) mit definierbarer Bedeutung
  • Grafische Merkmale (Icons)
  • Kommentarfelder
  • wiederverwendbare Teilprozesse
  • Komfortable Suchfunktion nach Prozessgruppen und Prozessen, Volltextsuche (Suchen in Beschreibungstexten)
  • rechtegesteuerte Mehrbenutzerbearbeitung
  • webbasiert, zentrale Datenbank- damit einfache Verwaltung und leichtes Finden
  • einfache Dokumentablage (simple DMS)

Grafik Prozessablauf mit der Beschreibung automatisch erstellt  

Kategorien
Prozessen als auch Prozessschritten lassen sich Kategorien zuweisen. Kategorien sind ein frei definierbares Schema in einer Baumstruktur.

Styles (Farben)
Farben sind oft hilfreich, da sie sehr schnell wahrgenommen werden. Bei einer standardisierten Nutzen werden daher Bedeutungen und Gleichartigkeiten sofort bewusst. In CoPFlow können Farbgruppen mit deren Bedeutung zentral angelegt und in allen Prozessen und Prozessschritten verwendet werden. Dies garantiert immer denselben Farbton mit derselben Bedeutung.

Signale - Icons
Weitere schnell erkennbare Merkmale sind grafische Symbole. In CoPFlow können Symbolgruppen mit deren Bedeutung angelegt und in den Prozess-Elementen verwendet werden. Auch hier ist die schnelle Wiedererkennung gesichert.

Verantwortlichkeiten - RACI
Für Prozesse oder Prozessschritte gibt es verschiedene Arten von Verantwortlichkeiten. So wird oft unterschieden zwischen der Verantwortung für die Durchführung einer Tätigkeit, der Abnahme, der Kostenverantwortung, usw. Allgemein verbreitet ist etwa das RACI-Modell, das einen Standard gesetzt hat.

Mit CoPFlow können Verantwortlichkeiten frei definiert werden, wodurch natürlich auch der RACI-Standard und abgeleitete Varianten, wie etwa RACI-VS, unterstützt werden.

Die in der Übersicht angezeigten Attribute können individuell ausgewählt werden

Zum Seitenanfang