Navigation überspringen Sitemap anzeigen

CoPFlowwebbasiertes Prozessmanagement

CoPFlow besticht durch die einfache und flüssige Bedienung. Die Prozessmanagement-Software bringt Prozesse an den Arbeitsplatz, da alle Funktionen web-basiert sind und im Browser bedient werden. Die Daten der Muli-User-Software werden zentral in einer Datenbank gespeichert, wobei der Datenzugang flexibel durch Rechte gesteuert wird.

Schon bei der Ist-Beschreibung können die betroffenen Mitarbeiter in die Prozessgestaltung und Prozessdokumentation eingebunden werden, wodurch die Akzeptanz des gesamten Vorhabens gesteigert wird. Die Prozessschritte werden tabellarisch, geführt erfasst und beschrieben, wobei simultan eine standardisierte Grafik erstellt wird.

Damit fördert CoPFlow die Teamarbeit in der Geschäftsprozessmodellierung. Wobei ein gemeinsames Bearbeiten ebenso möglich ist, wie auch die Delegation von Aufgaben.

Der Bearbeitungsstand von Dokumenten ist ebenso erkennbar wie der Freigabestatus. Das Veröffentlichen von Modellen ist eine Sache weniger Klicks.

CoPFlow steht für eine effiziente Arbeitsweise und eine hohe Akzeptanz. Dazu gehört eine

  • strukturierte, geführte Dateneingabe, eine
  • automatisch, simultan zur Beschreibung erzeugte Grafik und die
  • Verfügbarkeit aller Funktionen am Arbeitsplatz und bei Teambesprechungen

Standardisierte Grafiken haben nicht nur bei der Erstellung Vorteile, sondern erleichtern und beschleunigen auch das Lesen und Verstehen bestehender Beschreibungen.

CoPFlow Modellieren, dokumentieren und veröffentlichen von Geschäftsprozessen

CoPFlow ist eine webbasierte, branchenunabhängige Geschäftsprozess-Managementsoftware (BPM-Software), die es Ihrem Unternehmen auf einfache Art und Weise ermöglicht, Prozesse ausführlich zu dokumentieren, zu verwalten und kontinuierlich zu verbessern.

Verantwortlichkeiten und Abläufe lassen sich einfach und abteilungsübergreifend abbilden und unkompliziert verwalten. Ihre Mitarbeiter benötigen dank der intuitiven Bedienung in der Regel nicht einmal eine Schulung des Systems. Basierend auf einzelnen Prozessbeschreibungen lassen sich somit schnell und medienunabhängig komplexe Prozesse dokumentieren und auf übergeordneter Ebene zusammenführen. CoPFlow unterstützt sowohl ein top-down, als auch ein bottom-up Vorgehen. 

Mit CoPFlow schaffen Sie Transparenz in Ihre Prozesse und Abläufe für alle Beteiligte. Dies gilt insbesondere für die Prozessanwender. CoPFlow bringt die Prozessbeschreibung und -dokumentation an den Arbeitsplatz

Die Prozessmanagement Software ist einsetzbar in allen Unternehmen, unabhängig von der Größe und Branche, die ihre Prozessabläufe dokumentieren, optimieren oder den Zugang zu den Dokumenten für Mitarbeiter einfach und gezielt ermöglichen wollen.

Die Benutzung erfolgt am Arbeitsplatz mit einem Browser. Die Prozessschritte werden tabellarisch erfasst und beschrieben, wobei eine standardisierte Grafik automatisch erstellt wird. Damit ist die Bearbeitung einfach, intuitiv und effizient.

Zum Seitenanfang